B&R Straße 4
A-5142 Eggelsberg
+43 (0)7748 / 2824
dr.kolb@zahnimplantologe.at

B&R Straße 4
A-5142 Eggelsberg
+43 (0)7748 / 2824
dr.kolb@zahnimplantologe.at

Vollkeramikversorgung

Vollkeramik-versorgung

Wie entsteht mein Keramikinlay -
in Bildern

1

Vor der Versorgung: Seitenzahnbereich im Oberkiefer mit undichten Amalgamfüllungen und verfärbten Kunststofffüllungen.

2

Nach der Entfernung der alten Füllungen wird die darunterliegende Karies sichtbar.

3

Die Karies wird sorgfältig entfernt, das Zahnfleisch mit dem Laser etwas abgetragen und für die optische Abformung mit der intraoralen Kamera vorbereitet.

4

Die präparierten Zähne erscheinen nach der Aufnahme als 3D-Modell am Computerbildschirm. Die Füllung kann konstruiert werden und, wie hier sichtbar, können auch dünne Zahnanteile belassen und versorgt werden.

5

Die Konstruktion des Keramikwerkstücks erfolgt.

6

Die Konstruktion ist abgeschlossen.

7

Die Keramikwerkstücke werden aus einem Keramikblock von der CAD/CAM Maschine herausgeschliffen.

8

Nach der Einprobe werden die Keramikwerkstücke mit einem Glanzbrand versehen und mit dem Zahn verklebt.

Die fertigen Inlays passen ästhetisch perfekt, sind nicht mehr sichtbar und stützen die restliche Zahnsubstanz.

Dank Computer- und Digitaltechnik kann ein Keramikinlay auch in der Zahnarztpraxis angefertigt werden –
mit hoher Präzision und zeitsparend.
Für unsere Patienten eröffnen sich dadurch neue, optimale Behandlungsmöglichkeiten.

Zurück zu...

Praxis Öffnungszeiten

Montag – Freitag
8 – 12 Uhr

Dienstag & Mittwoch
14 – 16 Uhr

und nach Vereinbarung

Kontakt

Dr. Ernst Kolb
B&R Straße 4 | A-5142 Eggelsberg

FON: +43 (0)7748 / 2824
FAX: +43 (0)7748 / 2824-95

dr.kolb@zahnimplantologe.at
www.zahnimplantologe.at

| Vollkeramikversorung | Implantologie | Versorgung zahnloser Kiefer | Endodontie | Prophylaxe | Parodontologie | Ästhetik | Hauseigenes Labor | ImpressumDatenschutz |

| Vollkeramikversorung | Implantologie |
| Versorgung zahnloser Kiefer | Endodontie |
| Prophylaxe | Parodontologie |
| Ästhetik | Hauseigenes Labor
| Impressum | Datenschutz |